Fahrzeugportrait LEW 17857


Fahrzeugstamm   Fahrzeug-Details

Hersteller: LEW Typ: 250  Lebenslauf
Fabriknummer: 17857 Achsfolge: Co'Co'-el  Stationierungen / Revisionen
Baujahr: 1982 Spurweite: 1435 mm
EBA-Nummer: EBA 95O01A 038    


Lebenslauf

__.03.1982     Auslieferung an DR - Deutsche Reichsbahn "250 167-4"
28.04.1982     Abnahme
01.01.1992     Umzeichnung in "155 167-0"
01.01.1994     => DB AG - Deutsche Bahn AG, GB Traktion "155 167-0"
01.01.1998     => DB AG - Deutsche Bahn AG, GB Ladungsverkehr "155 167-0"
01.07.1999     => DB Cargo AG "155 167-0"
01.09.2003     => Railion Deutschland AG "155 167-0"
01.01.2007     Vergabe der NVR-Nummer  "91 80 6155 167-0 D-DB"
16.02.2009     => DB Schenker Rail Deutschland AG "155 167-0"
07.08.2012     z-Stellung
08.08.2013     Verwaltung durch DB Stillstandsmanagement, Sassnitz-Mukran (Rügen)
01.08.2015     Ausmusterung
01.08.2015     an MEG - Mitteldeutsche Eisenbahn GmbH, Schkopau "711"
[NVR-Nummer: 91 80 6155 167-0 D-MEG]
24.11.2016     Wiederinbetriebnahme


Fotos

LEW 17857 - DR "250 167-4"
12.05.1988 - Kratzeburg
Michael Uhren LEW 17857 - DB AG "155 167-0"
03.06.1997 - Mannheim, Betriebswerk
Ernst Lauer LEW 17857 - DB AG "155 167-0"
01.09.1998 - Halle (Saale)
Stefan Sachs LEW 17857 - Railion "155 167-0"
04.03.2006 - Gößnitz
Torsten Barth LEW 17857 - Railion "155 167-0"
25.01.2008 - Rostock-Seehafen
Andreas Görs LEW 17857 - DB Schenker "155 167-0"
28.02.2009 - Rastatt
Ralf Lauer LEW 17857 - DB Schenker "155 167-0"
27.04.2010 - Hosena
Andreas Görs LEW 17857 - DB Schenker "155 167-0"
09.03.2012 - Neubeckum
Ingmar Weidig LEW 17857 - DB Schenker "155 167-0"
16.05.2012 - Osnabrück
Leon Schrijvers LEW 17857 - MEG "711"
15.01.2018 - Halle (Saale), Betriebswerk
Stefan Sachs

Ergänzungen zum Lebenslauf und gute Fotos dieses Fahrzeugs werden immer gesucht! Bitte hier klicken!